TV-Erstaustrahlung: Eine Stadt für alle – Wir helfen uns selbst

Wir freuen uns über die Erstausstrahlung von “Eine Stadt für alle – Wir helfen uns selbst” von Susanne Böhm und Uwe Kassai am 11.11, um 21:00 Uhr im SWR. Im Rahmen der ARD- Themenwoche “Stadt. Land. Wandel.” werden Obdochlose begleitet, die ein Haus in Köln besetzen und in Selbstorganisation aufwerten.

Was passiert, wenn Menschen, die von sozialer Hilfe abhängig sind, beginnen, sich selbst zu helfen? Harry und Iva organisieren seit dem ersten Lockdown in Stuttgart eine Essensverteilung auf der Straße, André hat in Köln kurzerhand ein ganzes Bürohaus zum einem visionären Wohnprojekt für Obdachlose gemacht. Wie reagieren die professionellen Helfer auf das neue Selbstbewusstsein? Und wie verändert das Engagement die Akteure selbst, die bis dahin passive Wohlfahrtsempfänger waren?

Weitere Ausstahlungen:
12. November, 10:15 Uhr, SWR
25. November, 21:45 Uhr, Tagesschau24

Der Film ist ab dem 10.11. für ein Jahr in der ARD-Mediathek abrufbar.