TV-Erstausstrahlung: Generation Waldbesetzer – Im Baumhaus gegen die Klimakrise

Der Film “Generation Waldbesetzer – Im Baumhaus gegen die Klimakrise” von Tatjana Mischke und Karin de Miguel Wessendorf wird am 02.02.2021 um 19:40 Uhr erstmals in der Reihe ARTE Re: ausgestrahlt.

Für den Ausbau der A49 soll der Dannenröder Forst abgeholzt werden. Klimaaktivisten aus ganz Europa besetzen den Wald, um die Rodung zu verhindern. Unterstützt werden sie von Dorfbewohnern und Bürgerinitiativen, die seit Jahrzehnten vor Ort gegen den Autobahnausbau kämpfen. Als im November 2020 Tausende von Polizisten anrücken, um die Waldbesetzung zu räumen, spitzt sich der Konflikt zu.

​Mehr Infos zum Film gibt es hier.