Muriel Breier

Seit 2014 Produktionsleiterin bei ThurnFilm.
Muriel Breier studierte von 1998 bis 2006 „Komparatistik“, „Anglistik“ und „Germanistik“ an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Neben diversen Hospitanzen (u.a. „Radio Erft“ und „Pro GmbH“) arbeitete sie von 2004 bis 2007 als Darstellerbetreuerin und Assistentin der Set – Aufnahmeleitung bei „Filmpool, Film – und Fernsehproduktion“. Anschließend absolvierte sie in Köln zunächst ein Jahr als PR-Volontärin/Jungredakteurin im Pressebüro der „CM PR GmbH“ und darauffolgend ein weiteres Jahr als Redaktionsassistentin bei der „mma meimedia association GmbH“. Von 2009 bis 2013 war Muriel Breier als Videojournalistin der Nachrichtenredaktion, Set-AL, 1. AL sowie Produktionsleitung bei „center.tv“ in Köln. Nach einer einjährigen Produktionsassistentz im Jahr 2013 bei „Eyeworks Germany GmbH“ (3Plus, Schweiz) wurde sie Gründungsmitglied und Projektkoordinatorin des Vereins “Taste of Heimat”.