EIN ANDERER BLICK

Dokumentarfilme über Menschen und ihre Welt

Unser Haus!

Kölner Obdachlose helfen sich selbst

In Produktion

Ein Film von Susanne Böhm

Im Auftrag des SWR

ARTE Re

Erstausstrahlung: 17.12. 2020 um 19.40 Uhr, ARTE

Dreißig Menschen ohne Obdach haben im März dieses Jahres, mitten in der Corona-Krise, ein leerstehendes Bürogebäude in der Kölner Südstadt besetzt. Sie sind nicht einfach untergeschlüpft. Kaum hatten sie erstmal einen Raum, haben sie begonnen, aus dem Abrisshaus ein Zuhause – ihr Zuhause zu machen. Sie haben es nach ihren Bedürfnissen gestaltet, haben sich mit Möbeln vom Sperrmüll eingerichtet, die Wände ihrer Zimmer bemalt, die Außenflächen bepflanzt. Für viele eine neue, ungewohnte Situation, denn sie hatten seit Jahren kein eigenes Dach mehr über dem Kopf. Jeder hier hat seine eigene Geschichte, jeder hat sein eigenes Zimmer.

Redaktion: Esther Saoub

Kamera:Tarja Kühne, Julia Baumann

Schnitt: Kawe Vakil

  • w-facebook
  • Instagram
  • Vimeo
  • White Google Places Icon