Maja Meiners

Seit 2020 Volontärin bei ThurnFilm. Maja Meiners studierte zunächst einen Bachelor in „Vergleichende Literaturwissenschaften“ und „Anglistik“ an der Ruhr-Universität Bochum und absolvierte anschließend ihren Master in „Moderne Indienstudien“ am „Centre for Modern Indian Studies“ der Georg-August-Universität Göttingen. Während und nach ihrem Studium war sie als freie Radio-Autorin für WDR 5 tätig. Maja Meiners erster Feature-Dokumentarfilm “BREAKING BARRIERS -The Casteless Collective” über eine indische Protestband lief im Jahr 2020 u.a. auf dem Sheffield Doc/Fest.